Ebenfalls

Bagger für Kartoffeln für einen handgeführten Traktor. Wie man es richtig benutzt

Bagger für Kartoffeln für einen handgeführten Traktor. Wie man es richtig benutzt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Motoblöcke sind heutzutage keine Seltenheit, sie werden von der Bevölkerung auf den Haushaltsgrundstücken häufig verwendet, was es einfacher macht, den Boden zu bestellen und viele andere Arbeiten mit verschiedenen Aufsätzen auszuführen. Ein Kartoffelgräber für einen handgeführten Traktor ist einer von ihnen.

Inhalt:

  • Den Boden für Kartoffeln pflügen
  • Harrowing
  • Kartoffeln pflanzen
  • Hilling (Verarbeitung von Zeilenabständen)
  • Düngung
  • Kartoffeln ernten

Grundlegende Arbeiten des handgeführten Traktors

  • Den Boden für Kartoffeln pflügen

Mit Hilfe eines geeigneten Aufsatzes - eines Pfluges - wird beim Pflügen die obere dichte Bodenschicht gestört, was den Zugang von Feuchtigkeit und Sauerstoff zu den Wurzeln von Pflanzen behindert. Der handgeführte Traktor macht die Bedienung minimal mühsam. Es gibt einige Empfehlungen für das Pflügen des Landes mit einem handgeführten Traktor.

Zunächst müssen Sie bei der Auswahl eines Pfluges und eines Anhängers vorsichtig sein. Der Anhänger muss also schwer sein. Dies erleichtert das Pflügen des Landes: Der handgeführte Traktor rutscht weniger. Wenn das Gewicht nicht ausreicht, können Sie eine zusätzliche Last an den handgeführten Traktor hängen.

Nachdem Sie die Maschine eingerichtet haben, können Sie direkt mit dem Pflügen beginnen. Dazu wird der Pflug entsprechend der Breite und Tiefe der Reihe eingestellt und auch der Pflugwinkel bestimmt.

  • Harrowing

Eine spezielle Düse ermöglicht das Eggen (Lösen des Oberbodens), um den Kartoffelknollen genügend Luft und Wasser zuzuführen, damit sie zusammen sprießen können.

In diesem Fall bedeutet die oberste Erdschicht die Erde in einer Tiefe von 10-15 cm. Damit diese Parameter so genau wie möglich eingehalten werden können, muss der handgeführte Traktor auf einen Ständer der Erde gestellt werden angemessene Höhe und stellen Sie den Pflug ein (seine Kante muss vom Ständer bis zum Boden reichen). Und erst danach wird der Pflug zu Beginn des zukünftigen Bettes in den Boden gelegt.

Es ist sehr wichtig, die Betten gleichmäßig zu machen. Dazu können Sie das Seil entlang der ersten Furche ziehen und sich von ihm führen lassen. Dieser kleine Trick liefert lange, schöne Furchen, die sich ideal für den Anbau von Kartoffeln eignen.

  • Kartoffeln pflanzen

Verwenden Sie dazu einen montierten Kartoffelpflanzer oder einen Anhänger-Kartoffelpflanzer. Um eine gute Ernte zu erzielen, sollte die Häufigkeit des Pflanzens beachtet werden. Das erfolgreichste Verhältnis ist 20 Knollen pro halben Meter. Gleichzeitig erhält jede Pflanze die erforderliche Menge Sonne und gleichzeitig wird die Pflanzfläche voll genutzt.

Auch hier gibt es einen kleinen Trick: Wenn Sie auf einem halben Meter 5-10 Büsche Hülsenfrüchte pflanzen, werden die Kartoffeln zuverlässig vor unterirdischen Insekten geschützt. Pflanzen Sie nicht mehr! Pflanzen der Hülsenfruchtfamilie scheiden Substanzen aus, die in hohen Konzentrationen das Wachstum von Kartoffeln hemmen.

  • Hilling (Verarbeitung von Zeilenabständen)

Wenn Sie den vorherigen Empfehlungen folgen, erhalten Sie gleichmäßige Lücken zwischen den Zeilen. Dies ermöglicht das Grillen mit einem handgeführten Traktor. Dazu benötigen Sie zwei Ripper und einen Hiller. Sie sind auf dem handgeführten Traktor installiert - und das war's, Sie müssen nur mit dem handgeführten Traktor durch die Reihen gehen. Mit Hilfe des Hillers fällt die Erde auf die Büsche, was zu dem gewünschten Effekt führt.

Durch diesen Vorgang bleibt die Feuchtigkeit nach dem Gießen lange genug erhalten, während gleichzeitig Unkraut entfernt und vor dem ersten Frost geschützt wird.

  • Düngung

Eine spezielle Düse, mit deren Hilfe beim Grillen Dünger ausgebracht wird, ermöglicht es Ihnen, dies mit dem Pflanzen von Kartoffeln oder mit dem Grillen zu kombinieren. Dünger wird einfach gegossen oder in einen speziellen Tank gegossen. So werden alle Anstrengungen minimiert und Sie sparen Zeit.

  • Kartoffeln ernten

Mit Hilfe eines Motoblock-Mähers werden Kartoffeloberteile gemäht, geharkt und von der Baustelle entfernt. Russische Handwerker fanden einen Ausweg, indem sie ein spezielles Gerät herstellten. Dies ist ein Kartoffelgräber für einen handgeführten Traktor in Form eines "Regals" aus Metallstangen, das über einem einarmigen Pflug befestigt ist. Wenn sich der handgeführte Traktor bewegt, fallen Erdklumpen zwischen diese Stangen, und die Kartoffelknollen, die sich weiter bewegen, fallen von oben auf den Boden.

Um den Aufsatz am handgeführten Traktor zu verwenden, werden Kartoffeln in geraden Reihen mit dem gleichen Abstand zwischen den Reihen und mit der gleichen Pflanztiefe der Knollen gepflanzt.

Somit ist der handgeführte Traktor ein hervorragendes Werkzeug zum Pflanzen, Verarbeiten und Ausgraben von Kartoffeln. Spezielle Geräte ermöglichen es, Handarbeit praktisch auszuschließen und gleichzeitig eine große und qualitativ hochwertige Ernte zu erzielen. Viel Spaß beim Einsatz!


Schau das Video: Feuerwehrauto, Traktor, Bagger, Polizeiautos u0026 Zug. Spielzeugautos Überraschung für Kinder (August 2022).