Ebenfalls

Mandelrosa Schaum, Pflanzen und Pflege, Vermehrungsmethoden, sind die essbaren Früchte

Mandelrosa Schaum, Pflanzen und Pflege, Vermehrungsmethoden, sind die essbaren Früchte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt viele schöne Zierpflanzen und Sträucher, die jeden Garten verschönern können. Dieser Artikel beschreibt die Eigenschaften von Mandelrosa-Schaum, Pflanzen und Pflege.

Inhalt:

  • Mandelrosa Schaum, Sortenbeschreibung und Foto
  • Wie vermehrt sich eine Pflanze, wo kann man einen Sämling kaufen?
  • Wir züchten Mandelrosa-Schaum auf freiem Feld, pflanzen und pflegen
  • Sind Mandeln essbar? Rosa Schaum

Mandelrosa Schaum, Sortenbeschreibung und Foto

Luiseania oder ein anderer Name für Pink Foam ist eine Ziermandel, die als kleiner Baum oder Strauch wächst. Diese Kultur kam aus Nordchina, Touristen brachten sie im neunzehnten Jahrhundert nach Europa.

Die Pflanze ist thermophil, daher sollte sie an einem Ort gepflanzt werden, an dem viel Sonnenlicht vorhanden ist. Vor kurzem wurden frostbeständige Sorten gezüchtet, die jedoch maximale Pflege und spezielle landwirtschaftliche Technologie erfordern.

Aufgrund der Feuchtigkeit werden die Büsche häufiger von Insekten befallen, was zu Krankheit und Tod führt.

Die Pflanze ist sehr schön, die Höhe des Baumes beträgt nicht mehr als zwei Meter. Mitten im Frühling erscheinen duftende und üppige Blütenstände. Die Blüten sind buschig und haben helle Rosatöne. Im vierten Jahr erscheinen Früchte.

Ein Merkmal solcher Mandeln ist die Selbstzerstörung alter Triebe und deren Ersatz durch Wurzeltriebe, wodurch die Pflanze stark wird und einzeln gepflanzt werden kann.

Detaillierte Informationen zu Mandeln, Anbau und Pflege - im Video:

Wie vermehrt sich eine Pflanze, wo kann man einen Sämling kaufen?

Die Pflanze vermehrt sich auf verschiedene Arten:

  • Knospung;
  • Saat;
  • Schichtung.

Knospung

Diese Methode wird mitten im Sommer durchgeführt. Für die Knospung muss ein mindestens ein Jahr alter Sämling verwendet werden, dessen Wurzeldicke mindestens einen Zentimeter beträgt.

Am Wurzelhals, in einer Höhe von etwa zehn Zentimetern von der Hauptwurzel, wird ein sauberer Einschnitt in Form des Buchstabens T vorgenommen. Nun wird eine aus einer Mandel geschnittene Niere in den Einschnitt eingeführt. Der Ort des Knospens wird mit einem Film bedeckt und anderthalb Monate lang belassen. Eine vegetative Knospe kann auch auf Kirschpflaumen und Pflaumenbäume gepfropft werden.

Saat

Zur Vermehrung können Sie von alten Bäumen sammeln oder fertiges Material im Geschäft kaufen. Die Aussaat erfolgt im Frühjahr oder Herbst.

Wenn die Samen im Frühjahr gepflanzt werden, sollte der Samen vorher mehrere Monate bei einer Temperatur von -2 ... -7 Grad gelagert werden. Dadurch kann sich der Samen schneller anpassen und Wurzeln schlagen. Wenn die Ausschiffung im Herbst durchgeführt wird, wird eine solche Vorbereitung nicht durchgeführt.

Sehen wir uns ein Video an, wie man Mandeln aus einem Stein züchtet:

Schichten

Wurzeln werden zum Schichten verwendet. Sie müssen die unteren Triebe nehmen, sie nach unten drücken und mit der Erde graben. Nach einigen Jahren sollten die Stecklinge ihre eigenen Wurzeln ablegen, aber Sie sollten sie nicht vom Hauptbusch abschneiden, da die Wurzeln noch schwach sind, müssen Sie ein weiteres Jahr warten, bevor Sie schneiden.

Damit sich die Pflanze gut vermehren kann, ist es wichtig, zunächst einen gesunden und starken Sämling zu erwerben. Dies kann in einem spezialisierten Gartengeschäft erfolgen oder in einem Online-Geschäft bestellt werden.

Wir züchten Mandelrosa-Schaum auf freiem Feld, pflanzen und pflegen

Die rosa Schaumsorte muss ständig gewartet werden. Alles beginnt mit der Bodenvorbereitung und Standortwahl.

Die folgenden Bodentypen werden für Mandeln verwendet:

  • sandig;
  • trocken;
  • felsig;
  • kiesig;
  • lehmig.

Als Standort müssen Sie die Sonnenseite wählen, der Strauch sollte bei Tageslicht nicht länger als drei Stunden im Schatten liegen. Mit einem Mangel an Wärme und Licht nimmt die Produktivität ab und das Wachstum verschlechtert sich.

Der Busch muss in ein Loch gepflanzt werden, dessen Tiefe mindestens 30 cm beträgt. Die Breite wird je nach Durchmesser des Wurzelsystems individuell für den Sämling ausgewählt. Sand und Kies sollten als Drainage in den Boden des Lochs gegossen werden. Dann wird das Loch bewässert und gemulcht.

Pflegeempfehlungen.

BewässerungEs wird nach Bedarf durchgeführt, während der Hitze wird es häufiger gewässert, während der Regenzeit - viel weniger
BeschneidungDa Mandeln Licht lieben, ist es wichtig, regelmäßig dicke Zweige zu beschneiden. Der Schnitt erfolgt Ende Mai nach dem Ende der Blüte.
Pflanzen von Krankheiten und Schädlingen besprühenBlattläuse und Mehltau sind für Mandeln besonders gefährlich. Der Sprühvorgang sollte während der Blütezeit alle 14 Tage durchgeführt werden. Wenn Insekten die Pflanze beschädigt haben, müssen die betroffenen Bereiche abgeschnitten werden.
HillingNach dem Gießen müssen Sie den Boden in der Nähe der Wurzel aufblähen und alle Unkräuter entfernen.
Top DressingZur Düngung werden Substanzen auf Kalium-, Phosphor- und Stickstoffbasis verwendet.
Vorbereitung auf den WinterEs ist notwendig, die Krone zu binden und sie in starken Frost einzuwickeln. Gebundene Äste brechen bei starkem Wind oder viel Schnee nicht.

Sind Mandeln essbar? Rosa Schaum

Die Früchte von Mandeln sind nicht nur essbar, sondern auch gesund. Nüsse werden als Gewürz verwendet, als Zusatz in Gerichten, sie werden getrocknet gegessen.

Aus den Früchten wird auch Öl hergestellt, das für kosmetische Zwecke verwendet wird. Sie müssen die Früchte Ende August oder Anfang September ernten.

Nützliche Eigenschaften von Früchten:

  • Die Zusammensetzung enthält eine große Menge an Vitaminen B und E, die gut für Nägel und Haare sind.
  • Verbessert die Laktation bei Hepatitis B.
  • Wird als Beruhigungsmittel verwendet.
  • Sie reinigen Blutgefäße und Blut.
  • Früchte sind sehr nahrhaft, da sie Fette und Proteine ​​enthalten.
  • Walnusssamen bei Männern erhöhen die Wirksamkeit.
  • Wird als Choleretikum verwendet.
  • Normalisieren Sie die Arbeit des Gehirns.

Nüsse haben nur im rohen Zustand nützliche Eigenschaften, nach der Wärmebehandlung verschwinden alle nützlichen Eigenschaften.

Allerdings ist nicht jeder sicher, Mandeln zu essen.

Kontraindikationen:

  • Es wird nicht empfohlen, das Produkt für Allergiker zu verwenden.
  • Wenn Sie die Früchte vorzeitig sammeln, können Sie mit Blausäure vergiftet werden. Daher müssen Sie eine verantwortungsvolle Haltung gegenüber der Ernte einnehmen. Die Früchte gelten als verzehrfertig, wenn ihre Außenhaut getrocknet und rissig ist.
  • Bei übergewichtigen Menschen ist Vorsicht geboten, da 609 Kalorien pro 100 Gramm Nüsse enthalten sind.

Bei mäßigem Verzehr sollten keine gesundheitlichen Probleme auftreten.

Rosa Schaummandeln sind also eine großartige Option für Ihren Garten. Dieser Busch wird nicht nur mit seiner Schönheit, sondern auch mit leckeren und gesunden Früchten begeistern.


Schau das Video: ANANAS aus einer Frucht selber züchten DIY - NEUE Pflanze (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Shakasa

    Ich denke, er ist falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Torean

    Ich schlage vor, dass Sie versuchen, auf google.com nachzuschauen, und Sie werden dort alle Antworten finden.

  3. Pelleas

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Bellamy

    Bravo, was für Worte..., eine ausgezeichnete Idee



Eine Nachricht schreiben