Ebenfalls

Beschreibung der Tomate Polbig f1, Pflanz- und Pflegemerkmale

Beschreibung der Tomate Polbig f1, Pflanz- und Pflegemerkmale



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomaten der Sorte Polbig f1 sind ein Produkt der Entwicklung niederländischer Züchter. Um alle positiven und negativen Punkte zu bewerten, machen wir uns mit der Beschreibung der Tomate Polbig f1 vertraut

Inhalt:

  1. Beschreibung der Tomate Polbig f1.
  2. Tomato Polbig - Eigenschaften der Sorte
  3. Pflanzmethode
  4. Pflegefunktionen
  5. Krankheiten und Schädlinge
  6. Bewertungen von Tomate Polbig f1

Beschreibung der Tomate Polbig f1

Der bestimmende Busch erreicht eine Höhe von 60-85 cm. Im Gewächshaus erstreckt er sich bis zu 1,3 m. Er hat einen starken Stamm und ein starkes Wurzelsystem. Es gibt nicht zu viele Blätter. Sie sind groß und grün.

Früchte mit einer Hybridbürste. Auf einem Ast wachsen 6-8 gleich große Beeren. Wenn Sie richtig pflanzen und den Busch verlassen, können Sie 4-5 kg ​​Tomaten sammeln.

Die Früchte sind rund und leuchtend rot. Ihr Gewicht beträgt 100-130 Gramm. wenn im Freien gewachsen. Gewächshausbüsche produzieren Tomaten mit einem Gewicht von bis zu 200 Gramm. Die Beeren sind leicht abgeflacht, leicht gerippt. Ihre Schale ist dicht, reißt nicht. Das Fruchtfleisch ist saftig.

Der Geschmack von Tomaten ist sauer, daher mag nicht jeder sie frisch. Normalerweise werden Tomaten zur Herstellung von Salaten, Säften und Nudeln verwendet. Die Sorte eignet sich gut für die Konservenherstellung zu Hause.

Tomato Polbig - Eigenschaften der Sorte

Die Hauptmerkmale dieser Tomaten sind:

Frühe Reife

Die Früchte reifen 3 Monate nach dem Erscheinen der ersten Triebe.

Qualität erhalten

Die Tomaten werden 1-3 Wochen lang frisch gehalten. Dank dessen können die Früchte nach dem Entfernen reifen.

Krankheitsresistenz

Tomaten werden vor dem Ausbruch von Epidemien mit Solanaceen geerntet. Die Sorte ist nicht anfällig für Infektionen mit Verticillium und Fusarium.

Transportierbarkeit

Dank der dichten Haut platzen oder knacken die Früchte beim Transport nicht. Dies ist ein klares Plus für diejenigen, die Tomaten zum Verkauf anbauen. Tomaten gleicher Größe sehen auch in den Regalen gut aus.

Beständig gegen Wetterbedingungen

Die Pflanze verträgt Federtemperaturabfälle. Ungünstige Bedingungen wirken sich nicht auf die Fruchtbildung aus.

Pflanzmethode

Das Saatgut wird im Handel verkauft. Wie bei anderen Hybriden können Sie es nicht selbst zubereiten. Die Samen werden Ende März gepflanzt. Nehmen Sie zum Pflanzen kleine Kisten oder Töpfe mit Drainagelöchern für den Wasserabfluss. Die Behälter sind zu gleichen Teilen mit Erde aus Torf und Erde gefüllt. In den südlichen Regionen ist es möglich, Samen direkt in offenes Gelände zu pflanzen.

Das Pflanzenmaterial wird 1 cm in den Boden gelegt. Für die Keimung benötigt es eine gute Beleuchtung und eine Temperatur von 25-27 ° C. Verwenden Sie gegebenenfalls eine Phytolampe.

Bevor die ersten Blätter erscheinen, sollten sich die Sämlinge unter dem Film befinden.

Eine Auswahl erfolgt nach dem Erscheinen von 2-3 echten Blättern. Pflanzen werden auf die Beete gepflanzt, wenn sie bereits einen starken Stiel und 6-8 Blätter haben. Dies geschieht normalerweise 2 Monate nach der Aussaat. Tomaten können etwas früher im Gewächshaus gepflanzt werden.

Es wird empfohlen, die Büsche einige Wochen vor dem Umsetzen an einen festen Ort zu temperieren. Dazu werden die Sämlinge kurz auf die Straße gebracht. Die Mindestlufttemperatur muss mindestens 14 ° C betragen.

Während der Transplantation sollte die zentrale Wurzel zur besseren Entwicklung festgesteckt werden. Pflanzen sind versetzt, so dass 1 sq. m. 5-6 Buchsen passen. Der Landeplatz ist ausreichend beleuchtet und nicht durchnässt. Es ist optimal, wenn Zucchini, Kohl, Gurken oder Karotten vor den Tomaten im Garten wachsen.

In jede Vertiefung wird Superphosphat oder Mineraldünger gegeben. Der Boden wird reichlich mit Wasser bewässert, damit sich der obere Verband besser zersetzt.

Um das Wachstum zu stimulieren, werden die Büsche zusätzlich mit Eierstock oder Lösung behandelt.

Pflegefunktionen

Der Polbig-Hybrid wächst langsam, wenn er nicht richtig gepflegt wird. Um die beste Ernte zu erzielen, gießen Sie die Büsche unter der Wurzel 1-2 mal pro Woche mit warmem Wasser. Die Bewässerung sollte nicht zu reichlich sein, um Wurzelfäule zu vermeiden.

Es ist besser, es morgens oder abends zu verbringen, wenn die Sonne nicht zu hell ist. Lassen Sie keine Feuchtigkeit in die Blätter und Stängel eindringen. Die optimale Wassermenge beträgt 3 Liter pro Pflanze. Während der Blütezeit wird es auf 5 Liter erhöht.

Sie müssen auch regelmäßig mulchen, lockern und jäten.

Stiefsöhne werden systematisch entfernt, so dass 2-3 Stängel übrig bleiben. Es ist wichtig, den Busch zu binden, damit er nicht unter dem Gewicht der Frucht bricht.

Zur Düngung werden stickstoffhaltige Substanzen verwendet. Sie werden vor Beginn der Blüte gebracht. Wenn Blütenstände auftreten, wird Phosphor verwendet. Kaliumpräparate sind optimal für die Fruchtbildung.

Krankheiten und Schädlinge

Die Sorte Polbig ist resistent gegen alle Pilz- und Bakterienkrankheiten, einschließlich Fusarium, Spätbrand und Vertikillose. Er braucht keine vorbeugende Behandlung gegen Schädlinge und Krankheiten.

Der einzige natürliche Feind der Tomate ist der Schaufelschmetterling. Sie legt die Larven und verschlingt die Früchte und Wurzeln der Pflanze. Aufgrund der Insekten und Raupen ist der Ertrag stark reduziert.

Um den Schädling loszuwerden, wird empfohlen, die Pflanze und den Boden um sie herum mit Tsitkor, Desos oder Arrivo zu behandeln. Die Nachbearbeitung erfolgt in einer Woche.

Als vorbeugende Maßnahme werden Unkräuter regelmäßig entfernt, damit die Schädlinge weniger Nahrung haben. Im Herbst graben sie den Boden sorgfältig aus, um überwinternde Puppen loszuwerden.

Bewertungen von Tomate Polbig f1

Die Gärtner nennen den Hauptnachteil von Polbig die Notwendigkeit des Kneifens und Strumpfbandes. Dies macht die Pflege der Pflanze schwieriger als bei anderen Sorten. Auch viele mögen den Geschmack dieser Tomaten nicht, aber ihnen wird dies vergeben, weil sie die ersten sind, die auf den Tischen erscheinen. Außerdem verschwinden Geschmacksfehler beim Salzen.

Neben der frühen Reife bemerken Gärtner die Beständigkeit der Sorte gegen niedrige Temperaturen und Schädlinge sowie die hohe Produktivität. Sie mögen auch sehr gute Samenkeimung.

Die Bauern sind zufrieden mit dem Aussehen der Tomaten und der Tatsache, dass sie den Transport gut vertragen.

Tomato Polbig f1 ist unverzichtbar für diejenigen, die sich zu Beginn des Sommers gerne mit hausgemachtem Gemüse verwöhnen lassen. Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl für Gärtner, die Tomaten zum Verkauf anbauen. Diese Sorte ist optimal für warme Gerichte, Gurken und Konserven.

Für diejenigen, die frische Tomaten lieben, ist es besser, etwas anderes zu wählen. Dies ist jedoch Geschmackssache.

Nützliche Informationen zu den besten Tomatensorten - im Video:


Schau das Video: Tomaten in Kübeln (August 2022).