Auch

Legen des angenehmen Tuches

Legen des angenehmen Tuches


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ablegen des Tuches




Das Mulchblatt ist so verlegt, dass keine Unkräuter entstehen. Es besteht aus einem sehr widerstandsfähigen Stoff, der auch bei Witterungseinflüssen jahrelang erhalten bleibt. Die Verlegung erfolgt nach ordnungsgemäßer Verlegung und Bearbeitung des Bodens. Begrenzen Sie anschließend den Bereich, den Sie mit dem Tuch bedecken möchten. daher werden Unkraut und Unkraut wie Steine, Zweige oder anderes Material beseitigt; Mit der Hacke wird der Boden leicht gerührt, um Unkraut oder grobes Material, das sich direkt unter der Erdoberfläche befindet, zu entfernen. Mit einem Rechen wird die Oberfläche geglättet und dann mit einer Walze abgeflacht; Wenn der Boden aus einer kleinen Parzelle besteht, kann dieser Vorgang auch mit dem Rücken eines Spatens ausgeführt werden. Dehnen Sie dann das Tuch und achten Sie darauf, keine Falten zu hinterlassen, sondern den Stoff so flach und glatt wie möglich zu verteilen. Der Stoff wird an den Seiten mit Hilfe von speziellen Metallbrücken oder Streikposten befestigt.