Auch

Beschneiden von immergrünen Pflanzen


Beschneiden von immergrünen Pflanzen:




Die immergrünen Heckenpflanzen sind in der Regel sehr kräftig und entwickeln sich das ganze Jahr über kontinuierlich weiter. Um die Hecke kompakt und elegant zu halten, ist es daher wichtig, regelmäßig mit dem Beschneiden zu intervenieren, um den Strauch regelmäßig anzupassen. Einige Heckenpflanzen produzieren Blüten, die keinen ästhetischen Wert haben. Bei diesen Pflanzen kann es im Herbst oder im späten Winter zu den stärksten Schnittverlusten kommen, ohne dass dies zu Unterschieden führt. Sie werden daher in der Praxis eingesetzt, um der Hecke eine regelmäßige Form zu geben. Ein Schnitt am Ende des Winters ist immer nützlich, um nicht nur der Hecke eine Form zu geben, sondern auch die Entwicklung neuer Triebe zu begünstigen und durch Wetter oder Kälte beschädigte Zweige zu entfernen. Bei immergrünen Pflanzen mit Zierblüten oder Beeren muss nach der Blüte beschnitten werden, damit Sie die Blumen genießen und möglicherweise nach der Blüte einige Beeren an der Pflanze behalten können. Da die Heckenpflanzen sehr kräftig sind, müssen im weiteren Verlauf des Jahres andere Schnittarbeiten durchgeführt werden. Wir vermeiden übermäßig heiße und trockene Perioden, greifen jedoch regelmäßig ein und kürzen die Äste, die aus der idealen Form der Hecke hervorgehen, sowie die zu schwachen oder dünnen. Neben der Beibehaltung der Form der Hecke ist es auch wichtig, die übermäßig nach oben wachsenden Zweige zu entfernen, um stattdessen eine Entwicklung des Strauchs über die gesamte Höhe der Hecke zu begünstigen und zu vermeiden, dass keine neuen entstehen. schießt im unteren Teil. Während des Beschneidens des Spätwinters oder des Frühlings denken wir auch daran, einen Teil der nach innen wachsenden Zweige von der Hecke zu entfernen, um die gute Belüftung und Beleuchtung auch des inneren Teils der Hecke zu fördern. Auf diese Weise fördern wir die Entwicklung neuer Zweige und eine kompaktere Hecke; Darüber hinaus garantiert eine gute Belüftung eine gesunde Hecke ohne Schädlinge.