Bonsai

Cascade Bonsai Styles


Cascade Bonsai Styles: Cascade und Semicascade(Kengai und Han-Kehngai)




Der Wasserfallstil stellt eine Pflanze dar, die unter ganz bestimmten und schwierigen Bedingungen (Klippen, steile Wände usw.) gewachsen ist. In diesem Stil erstreckt sich der Stamm nach unten und hat einen geraden Stamm und Äste, die horizontal oder nach unten wachsen.
Pflanzen wie Wacholder und Kiefer eignen sich gut für diesen Stil, aber auch Baumwolle und Azaleen sind geeignet. In unseren Wäldern finden Sie auch ausgezeichnete Exemplare der Lärche mit natürlichen Eigenschaften, die für diesen Stil sehr gut geeignet sind.
Der Hauptast steigt entlang des Randes der Vase ab, bis er sich darunter erstreckt. Bei der Variante Gaito-Kengai wird jedoch ein Stamm nach oben getragen und ein Ast bildet den Wasserfall. Es ist daher notwendig, größere Vasen als herkömmliche und kleine Tische zu verwenden. Der Begriff Kengai bezieht sich auf jene Bäume, deren Spitze vom Rand der Vase nach unten fällt. Bei Han-kengai diejenigen, deren Scheitelpunkt beim Abstieg die Höhe der Vase nicht überschreitet. Mit ito-kengai diejenigen, in denen mehr als ein Zweig den Wasserfall bildet.