Auch

Malve - Malva silvestris

Malve - Malva silvestris


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Name: Malva silvestris L.
Ernte: Die Blätter im Sommer, unmittelbar nach den Wurzeln, während die Blätter von April bis Oktober.
Eigenschaften: Brust, Diuretikum, Abführmittel, Weichmacher, Beruhigungsmittel.
Familie: Malvaceous.
Allgemeine Namen: Melba, Madrignola, Marva, Varmetta, Riondella.
Lebensraumansprüche: Im unkultivierten bis zu 1200 Meter hohen.
Verwendete Teile: Blüten, Blätter und Wurzeln.

Malva - Malva silvestris: Immobilien


Aufbewahrung: Die Wurzeln müssen in der Sonne oder im Ofen getrocknet werden, stattdessen müssen die Blätter und Blüten vor Sonnenlicht geschützt und dann in Gläsern aufbewahrt werden.
Verwendung: Aufgüsse und Abkochungen von Blättern und Blüten zur Herstellung von Spülungen und Gurgeln; Aufgüsse von Blättern und Blüten zur äußerlichen Anwendung.
Anmerkungen: Die Malve wurde bis vor einigen Jahren für die Zubereitung von Nachtcremes gegen Falten und Geschmeidigkeit zu Hause verwendet. Es kann auch zur Stärkung der Haare und zur Zubereitung von Husten-Tees verwendet werden.