Gartenarbeit

Sulfat und Ammoniumnitrat


Frage: Unterschied zwischen Ammoniumsulfatund Ammoniumnitrat


Ich möchte Sie befriedigen, den Unterschied zu kennen, der zwischen Ammoniumsulfat und Ammoniumnitrat besteht, mehr als in chemischer Hinsicht. Ich glaube, der erste basiert auf Schwefel und der zweite auf Stickstoff Pflanzen sind anders und wenn ja, welche?

Sulfat und Ammoniumnitrat: Antwort: Unterschied zwischen Ammoniumsulfatund Ammoniumnitrat


Bei der dritten Frage muss vorausgesetzt werden, dass der organische Stickstoff (der in pflanzlichen und tierischen Rückständen enthalten ist) aufgrund der Einwirkung bestimmter Mikroorganismen in ammoniakalischen Stickstoff und dann in Stickstoff umgewandelt wird. Nur in der Salpeterform wird der Stickstoff von den Pflanzen als assimilierbar angesehen.
Die Verfügbarkeit von assimilierbarem Stickstoff hängt von der Aktivität der Bakterienflora und den jahreszeitlichen Bedingungen ab.
Das Salpeterion ist für die Pflanze sofort verwendbar, kann jedoch leicht im Boden verteilt werden. Andererseits ist ammoniakalischer Stickstoff wasserlöslich, wird aber durch die Aufnahmefähigkeit des Bodens gut erhalten. Es soll jedoch nicht sofort von der Pflanze aufgenommen werden. Vor diesem Hintergrund kann man die unterschiedliche Arbeitsweise (und damit die Verwendungsweise) verstehen.
die Ammoniumsulfat im Vergleich zu Ammoniumnitrat.
die Ammoniumsulfat (so genannt, weil es neben ca. 20% Stickstoff ca. 25% Schwefel enthält) ist der traditionelle Dünger, der für die Bodendüngung verwendet wird (der durch die Aufnahmekraft des Bodens fixiert werden kann).
Ammoniumnitrat hingegen enthält zur Hälfte Stickstoff in Salpeterform (dh es kann sofort von der Pflanze verwendet werden) und zur Hälfte in ammoniakalischer Form. Auf diese Weise verbinden sich die Handlungsbereitschaft der ersten Form und die Nichtschwäche der zweiten. Es ist derzeit die am häufigsten verwendete Form für kommerzielle Produkte.